Häufige Fragen

Welche Veranstaltungsformen kann man im blue:beach durchführen?
Alle! Wir haben noch keine Eventvarianten gefunden, die nicht funktioniert hätte. Die Halle, Gastronomie und das Außengelände sind in kurzer Zeit umgebaut, so wie wir die Flächen benötigen.

Mit wievielen Menschen kann man planen?
Wenn indoor und outdoor Flächen genutzt werden können - 10 bis 3000 Personen.

Gibt es grundsätzliche Reglements?

  • Kein Glas am Strand
  • Getränkeabnahme über das blue:beach
  • Sind Räume gebucht, können Kunden selbst das Essen organisieren (z.B. einen Grillplatz dazubuchen) oder Catering extern ordern
  • Man kann auch außerhalb der normalen Öffnungszeiten feiern (Es entstehen Zusatzkosten).

Das blue:beach ist in vielen Belangen flexibel und unkompliziert.
Erlaubt ist, was gefällt und vor allem funktioniert.

Haben sie Räume? Ja!
-Strandhütte: 55 qm
-Surfers Lounge: 85 qm
-Beachtower (offen 3m hoch): 10 qm, bis zu 8 Personen
-Halle: Hier können wir mit Raumteilern beliebig große, nach oben offene Räume gestalten
-Diverse Haziendas und Bodegas auf dem Außengelände (Holzbauten, z.T. mit Seitenplanen.)

Welchen Service bieten Sie an?
So wie Sie es brauchen: Konzepterstellung, Projektleitung, Technik, Catering, Personal.

Wie viel Grad beträgt die Hallentemperatur im Winter? Ist sie variabel?
Unsere Standardtemperatur im Sportbetrieb ist 19-20 Grad. Der Sand ist beheizt. Die Hallentemperatur kann in kurzer Zeit hochgefahren werden.

Kann man übernachten?
Ja, direkt hier, als Campingvariante in- oder outdoor.
Hotel: wie empfehlen www.lottental.de