Unsere Trainings

Professionelle Trainer. Alle Niveaus.

Wir bieten euch auf unserem Sand fast täglich professionelles Beachvolleyball Training auf allen Niveaus. Egal ob ihr Neueinsteiger seid oder bereits zielgerichtet euer Spiel verbessern wollt: Bei uns findet ihr beste Trainingsbedingungen und ein erfahrenes Trainerteam. Unsere Kursinhalte orientieren sich dabei immer an euren individuellen Wünschen und Kenntnisständen und bedienen je nach Kurs verschiedene Spielniveaus. Auf Anfrage bieten wir euch auch professionelles Einzel – und Kleingruppen Training an.

Allgemeine Informationen

  • 5-stufiges Kurssystem für alle Niveaus
  • homogene Trainingsgruppen (Gerne beraten wir euch, welche Gruppe die für euch passende ist)
  • Die Trainingsgruppen sind Mixed
  • Ein Trainingskurs umfasst 8 Trainingseinheiten á 90 Minuten
  • Qualifizierte Trainer / hochwertige Trainingsmaterialien
  • Mindestteilnehmerzahl pro Kurs: 6 Spieler
  • Maximale Teilnehmerzahl pro Kurs: 8 Spieler
  • Kursangebot wird 4 Wochen vor Beginn veröffentlicht und die Buchung freigeschaltet
  • Buchungsvorrecht für aktive Kursteilnehmer bei der Buchung von Folgekursen (48 Std. nach Veröffentlichung der Termine)

 

Kursgebühr: 149€ | Termine & Buchung

5-stufiges Kurssystem

Unsere Leistungsstufen

Wir sind davon überzeugt, dass homogene Leistungsgruppen ein wesentliches Qualitätsmerkmal professioneller Trainings sind und dafür sorgen, dass sich sowohl Einsteiger, als auch Fortgeschrittene gleichermaßen wohlfühlen. Hier findet ihr eine Übersicht über die Anforderungen der einzelnen Leistungsstufen. Wenn ihr darüber hinaus Fragen zur richtigen Kurswahl habt, meldet euch gerne bei uns.

Voraussetzungen

  • Keine Vorkenntnisse im Bereich Beach- oder Hallenvolleyball erforderlich
  • Spaß und Freude am gemeinsamen Sporttreiben und dem Erlernen einer neuen Sportart

Inhalte & Ziele

  • Erlernen der Grundtechniken (unteres Zuspiel “baggern” & oberes Zuspiel “pritschen”)
  • Grundregeln des Spiels kennenlernen und verstehen
  • Aufschlag von unten erlernen

Voraussetzungen

  • Von unten zugeworfene Bälle kann ich im unteren und oberen Zuspiel zu meinem Partner zurückspielen
  • Ich beherrsche den Aufschlag von unten

Inhalte & Ziele

  • Festigen der Grundtechniken in verschiedenen Trainings- und Spielformen
  • Einführung enges Spielkonzept
  • Sideout (Annahme, Zuspiel und Angriff) vertiefen und verbessern
  • Einführung Poke Shot
  • Aufschlag von oben erlernen

Voraussetzungen

  • Die Grundtechniken kann ich im Trainingsbetrieb sicher anwenden
  • Ich kann das enge Spielkonzept erklären und nach einfachen Aufschlägen umsetzen
  • Ich kann den Ball durch einen Aufschlag von oben ins Spiel bringen
  • Ich kann den Ball übers Netz poken

Inhalte & Ziele

  • Grundtechniken im Spiel variabel einsetzen können
  • Kontrolle beim Aufschlag von oben über Richtung und Länge verbessern
  • Einführung der ersten Angriffsschläge aus dem Stand
  • Kennenlernen zusätzlicher Angriffsvarianten wie Line- und Cut Shot

Voraussetzungen

  • Die Grundtechniken beherrsche ich im Spiel auch unter Druck sicher
  • Ich kann aus dem Stand verschiedene Angriffsschläge (Line-, Cut-, Poke-Shot) ausführen
  • Ich kann Länge und Richtung beim Aufschlag von oben kontrollieren

Inhalte & Ziele

  • Einführung Blocktechniken
  • Kommunikation und Koordination zwischen Block- und Feldabwehr einführen
  • Angriffsschläge im Sprung erlernen, Stremmschritt und Timing verbessern
  • Aufschlagvariabilität verbessern (Topspin und Float Aufschläge einüben)

Voraussetzungen

  • Ich weiß, wie ich mich im Zusammenspiel mit meinem Partner in der Block-/Feldabwehr zu verhalten haben
  • Ich beherrsche verschiedene Angriffsvarianten im Sprung, um meinen Gegner unter Druck zu setzen

Inhalte & Ziele

  • Verbesserung und Vertiefung der teaminternen Kommunikation und Koordination in Angriffs- und Abwehrsituationen
  • Vertiefung und Stabilisierung der eigenen Angriffsvariabilität in Drucksituationen
  • Topspin und Float Aufschläge aus dem Sprung einüben und verbessern
  • Grundzüge der Gegneranalyse erlernen und praktisch anwenden

Specials

Einzel - und Kleingruppen Training

Beim Einzel- oder Beachpartnertraining arbeitet ihr alleine bzw. gemeinsam mit eurem Spielpartner – ganz individuell und intensiv – an speziellen Spielelementen.

Ihr seid Teil einer bestehenden Beachrunde, Betriebssportgruppe oder einer Hallenmannschaft die mal wieder am Strand trainieren möchte? Dafür bieten wir auf euch zugeschnittene Trainingseinheiten an, in denen ihr unter euch seid und die wir zeitlich flexibel mit euch planen können.
Für weitere Informationen und für Terminwünsche wendet euch bitte an: bvtraining@bluebeach.de

Kleingruppentraining

  • Intensive Betreuung in Kleingruppen (min. 4 / max. 8 Teilnehmer)
  • Homogenität der Trainingsgruppe durch eigene Zusammenstellung
  • Individuell auf eure Wünsche zugeschnittene Trainingsinhalte
  • Trainingstermine zu speziellen Zeiten buchbar*
  • Mindestbuchung von 4 Terminen
  • Preise auf Anfrage (abhängig von Trainingszeit & Personenzahl)
  • Zahlung per Rechnung

Einzeltraining

  • Intensive 1:1 oder 1:2 Betreuung durch qualifizierte Trainer
  • Individuell auf eure Wünsche abgestimmte Trainingsinhalte
  • Einzeltermine zu speziellen Zeiten buchbar*
  • Spontane Trainingseinheiten möglich (heute anfragen, morgen trainieren)*
  • Nutzung des gesamten Materialpools
  • Wettergarantie buchbar
  • Preise auf Anfrage

*Vorausgesetzt, dass angefragte Zeitfenster ist frei und ein Trainer verfügbar

Beachvolleyball Training FAQ

Ist es dir, der Verletzung/Krankheit geschuldet, nicht möglich weiter am Kurs teilzunehmen, bekommst du bei Abgabe eines ärztlichen Attests, die Summe, für die noch nicht in Anspruch genommenen Trainingseinheiten zurückerstattet und wir geben deinen Trainingsplatz zur Buchung frei.

Sollte 24 Stunden vor Beginn der Einheit klar sein, dass kein Trainer verfügbar ist, wird die Trainingseinheit per Rundmail abgesagt und schnellstmöglich zu einem passenden Termin nachgeholt. Wenn ihr bereits vor Ort seid und der Trainer kurzfristig verhindert ist, dann könnt ihr den Beachcourt für die 90 Minuten der Trainingseinheit kostenlos nutzen. Die ausgefallene Trainingseinheit wird natürlich zusätzlich zum nächstmöglichen Termin nachgeholt. 

Sollte eine Trainingseinheit ganz ausfallen oder ohne Trainer stattfinden, werden wir sofort im Anschluss einen geeigneten Ersatztermin festlegen.

Nach Eingang der verbindlichen Anmeldung erhaltet Ihr automatisch eine Bestätigungsmail, dass eure Buchung eingegangen ist. Gehört ihr nicht zu den ersten 10 Buchern (zu Corona Zeiten 6 Büchern) in diesem Kurs (“First come, first serve”), informieren wir euch über euren Platz auf der Warteliste. Wir informieren euch ebenfalls, sobald ein Platz verfügbar ist.

Sobald die Mindestteilnehmerzahl von 8 Personen (zu Corona Zeiten 5 Personen) in dem von euch gebuchten Kurs erreicht ist, erhaltet ihr eine Rechnung von uns, die ihr per Überweisung begleichen könnt.

Natürlich ist uns die Homogenität des Spielniveaus innerhalb der Kurse wichtig, da wir finden, dass sie die Qualität maßgeblich beeinflusst. Daher schauen wir gerne mit euch gemeinsam, ob und wie ein Wechsel sinnvoll und möglich ist.

Ja. Wenn ihr mehr als eine Trainingseinheit pro Wochen absolvieren möchte, könnt ihr gerne mehrere Kurse parallel buchen, sollte aber darauf achten, dass die gebuchten Kurse eurem Spielniveau entsprechen.

Na klar! Unser Kurssystem ist modular aufgebaut und gibt euch die Möglichkeit uns stetig zu verbessern. Nach jedem Kurs habt ihr als Teilnehmer ein Buchungsvorrecht für Folgekurse. 48 Stunden nach Freischaltung der Anmeldung könnt Ihr dieses Vorrecht nutzen und euch schnell einen Platz sichern.

Ja. Nach Zahlungseingang erhaltet ihr eure Buchungsbestätigung, die euch dazu berechtigt, in dem entsprechenden Zeitraum am Trainingsbetrieb teilzunehmen. Aus organisatorischen Gründen bitten wir euch, diese Bestätigung zu jeder Trainingseinheit mitzubringen. (digital & ausgedruckt)

Beim Sport kommt man ins Schwitzen! Daher ist es für uns vollkommen ok, wenn ihr euch Wasser in PET Flaschen mitbringt. Andere Getränke, Snacks und Speisen könnt ihr in unserem Bistro erwerben und dürfen nicht mitgebracht werden. Bitte beachtet außerdem, dass aus hygienischen Gründen Essen im Sand generell nicht erwünscht ist, es sei denn ihr bucht die Sandfläche als Eventcourt, der eine Reinigungspauschale beinhaltet.

Kursbuchung

Anfrage Beachvolleyball Training